Deutsche Telekom erweitert Valuemation CMDB

Kontinuierliche Überwachung des IT-Betriebs und automatisiertes Reporting

Kostenlos herunterladen!

valuemation_case-study_deutsche_telekom_cover_566x800px

Die Deutsche Telekom AG ist eines der größten europäischen Telekommunikationsunternehmen und nimmt eine Spitzenposition im wettbewerbsintensiven deutschen Markt ein. Mit der USU-Lösung Valuemation wurde das Konzept der „Technischen Wirkketten“ umgesetzt, das als Basis für die kontinuierliche Überwachung des IT-Betriebs sowie für das automatisierte Reporting dient.

Der Projektbericht beschreibt, wie das Service Control Center der Deutschen Telekom eine Vielzahl von Monitoring-Aktivitäten und die damit verbundenen Geschäftsprozesse in einer Gesamtansicht konsolidierte. Erfahren Sie, welchen Nutzen das Unternehmen aus der USU-Lösung zieht – z. B. durch fundierte Entscheidungen, die durch automatisierte und qualitätssichernde Reporting-Prozesse unterstützt werden, sowie durch eine rasche Störungsbeseitigung, hohe Systemstabilität und Service-Verfügbarkeit.